Aktuelle Grösse: 100%

Treffpunkt Eilbek

 

Seniorentreffpunkt Eilbek – Mach Mit!
Der Seniorentreffpunkt Eilbek bietet Freizeit- und Bildungsangebote von und für Seniorinnen und Senioren im Stadtteil Eilbek und Umgebung.
Alle Angebote werden ehrenamtlich organisiert und realisiert. Die Organisationsgruppe (Mod. Renate Padberg) trifft sich regelmäßig, um Angebote und Veranstaltungen zu planen. Die Angebote sind für die Teilnehmer/innen kostenfrei, abgesehen von geringen Kosten, z. B. für Material oder für besondere Unternehmungen.

Kurse, Veranstaltungen und mehr

Wochentag Uhrzeit Kurs, Gruppe, Veranstaltung
Wöchentliche Gruppen Wöchentliche Gruppen  
Montag 10:00 - 11:00 Uhr Yoga im Sitzen
Dienstag

10:30 - 12:00 Uhr

18:00 - 21:00 Uhr

Französisch

Iranische Folklore

Mittwoch 17:30 - 21:00 Uhr Iranische DAF - Trommelgruppe
Donnerstag

10:00 - 13:00 Uhr

14:00 - 14:30 Uhr

14:30 - 16:00 Uhr

16:30 - 20:00 Uhr (am 2. Do. 17:30 - 20:00 Uhr)

Bridge

Information

Englisch Conversation

Iranische Kunst- und Kulturgruppe

Freitag 18:00 - 21:00 Uhr Iranische Kunst- und Kulturgruppe
Sonntag 16:00 - 20:00 Uhr Iranische Gesangsgruppe
     
14-tägige Gruppen 14-tägige Gruppen  
Montag 15:30 - 17:00 Uhr Gedächtnistraining
  17:30 - 20:00 Uhr Koreanische Seniorengruppe
  18:00 - 21:00 Uhr Diabetiker Gruppe (Termine siehe Aushang)
Dienstag 15:00 - 17:00 Uhr Singgruppe
Donnerstag 16:00 - 17:00 Uhr Polizeisprechstunde (2. Donnerstag)
Freitag 14:30 - 16:30 Uhr Brettspiele
Samstag

14:00 - 16:00 Uhr

17:00 - 21:00 Uhr

Eilbek-Treff (2. und 4. Samstag)

Iranische Gesangsgruppe ( 1.,2. u. 4. Samstag)

Kontakt
Seniorentreffpunkt Eilbek – Mach Mit!
Ritterstr. 39
22089 Hamburg
Tel. 040 - 2 51 30 56
Email seniorentreff.eilbek@alice.de

Ansprechpartner und -zeiten

  • Di 10.00-12.00 Uhr, Tel. 040-2 51 30 56 (und jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16:00-18:00 Uhr)
  • Jeden 3. Donnerstag von 17:00 -18:00 Uhr Sprechzeit des Bürgernahen Beamten
  • Mo.-Do. von 9.00-13.00 Uhr, Seniorenbüro Hamburg e. V., Uli Kluge, Tel. 040-30 39 95-07, engagementfoerderung@seniorenbuero-hamburg.de

Mit Bus/Bahn
U1 bis Haltestelle Ritterstraße, der Treffpunkt befindet sich ganz in der Nähe, zwischen Wandsbeker Chaussee und Papenstraße

Mit dem HVV zu uns

Der Treffpunkt wird gefördert vom Bezirksamt Wandsbek.